ACHTUNG:
Diese unverbindliche deutsche Übersetzung dient allein der besseren Verständlichkeit für unsere Kunden. Nur die englische Version ist rechtlich bindend.

TradeToro (‚das Unternehmen‘) unternimmt die größtmöglichen Anstrengungen, um die Privatsphäre, die Vertraulichkeit, und die Sicherheit seiner Kunden sowohl während der Geschäftsbeziehung als auch nach Ende einer solchen Geschäftsbeziehung sicherzustellen, soweit dies für das Unternehmen durchführbar ist.

  1. Wenn Kunden sich bei TradeToro registrieren, bestätigen Sie damit ihre Zustimmung, gewisse private Informationen mit dem Unternehmen zu teilen, die zum Zwecke der Identitätsfeststellung und zur Gewährleistung der Sicherheit der Einlagen und Trading-Konten genutzt werden. Diese Informationen werden im Einklang mit unserer strengen Bestätigungsprozeduren gesammelt, die dazu dienen, internationale Geldwäsche zu bekämpfen und die Sicherheit der Handelsaktivitäten unserer Kunden zu gewährleisten.
  2. Unsere Kunden versprechen, uns wahre, aktuelle und zutreffende Informationen über ihre Identität zu liefern. Zudem müssen sie bestätigen, dass Sie sich in ihrem Namen registrieren und in ihrem Namen handeln und zu keinem Zeitpunkt beabsichtigen, in einer Weise zu handeln, die als betrügerisch angesehen werden könnte, noch sich zu irgendeinem Zwecke als eine andere Person auszugeben.
  3. TradeToro sammelt Daten unter Anderem durch die frei mit dem Unternehmen geteilten Informationen, sowie durch das Setzen von Cookies zum Zwecke der Gewinnung von Informationen, wie Kunden mit der TradeToro-Webseite interagieren. Diese Hilfsmittel, um Kundendaten zu sammeln, werden eingesetzt, um die Sicherheit der Kunden zu gewährleisten, und alle Daten, die vom Unternehmen gesammelt werden, werden nur den für die Bestätigung von Kundenkontoinformationen beauftragten Mitarbeitern des Unternehmens zugänglich gemacht, mit dem ausdrücklichen Zweck, die Vertraulichkeit und Sicherheit der Kunden zu wahren.
  4. TradeToro wird niemals ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung unserer Kunden private oder sonstige vertrauliche Daten im Zusammenhang mit Kunden oder ehemaligen Kunden an Drittparteien weitergeben, es sei denn in Fällen, in denen wir zur Weitergabe gesetzlich verpflichtet sind oder die Weitergabe notwendig ist, um Kunden zur Sicherung ihrer Konten und persönlichen Informationen zu überprüfen.
  5. Mit der Registrierung bei TradeToro und durch die freiwillige Interaktion mit TradeToro-Produkten und -Dienstleistungen liefern die Kunden ihre Bestätigung und Einwilligung dazu, dass die Gesamtheit oder Teile der Daten, die Sie im Bezug auf ihr TradeToro-Konto, die dadurch vorgenommenen Transaktionen und alle Interaktionen mit dem Unternehmen zur Verfügung stellen, durch das Unternehmen genutzt werden können. Alle Interaktionen der Kunden mit dem Unternehmen werden vom Unternehmen aufgezeichnet und können durch das Unternehmen verwendet werden, sollte es zu Disputen zwischen den Kunden und dem Unternehmen kommen.
  6. TradeToro unternimmt die größtmöglichen Anstrengungen um die Vertraulichkeit der persönlichen Daten der Kunden zu gewährleisten, inklusive der Implementierung von Datenschutzverfahren, die die Vertraulichkeit gewährleisten. TradeToro trägt Sorge dafür, dass die Datenschutzerklärung regelmäßig aktualisiert wird, um sicherzustellen, dass vertrauliche Informationen der Kunden kontinuierlich geschützt werden.
  7. Es besteht die Möglichkeit, dass TradeToro Kunden gelegentlich per Telefon oder E-Mail kontaktiert, um Ihnen weitere Informationen über Krypto- oder Finanzmarkt-Trading bei TradeToro anzubieten. Zudem besteht die Möglichkeit, dass das Unternehmen Kunden per Telefon oder E-Mail kontaktiert, um sie über einmalige von TradeToro angebotene Werbeaktionen zu informieren. Kunden stimmen diesen Kontakten durch die Zustimmung zu unseren AGB zu, wenn sie sich bei TradeToro registrieren. Personen, die jeglichen weiteren Kontaktversuchen von TradeToro ausdrücklich widersprechen möchten, können dies tun, indem Sie das Unternehmen per Telefon oder E-Mail kontaktieren und es auffordern, jegliche weiteren Kontaktversuche zu unterlassen.

Sicherheit

TradeToro ist bestrebt, Ihre persönlichen Daten zu schützen. Um die Sicherheit von Transaktionen zu gewährleisten nutzen wir das Secure Sockets Layer (SSL) Protokoll, welches alle persönlichen Daten verschlüsselt, die Sie bei der Registrierung in das Antragsformular eingeben. Der Verschlüsselungsvorgang schützt Ihre Informationen dadurch, dass Sie vor dem Absenden an uns durch Ihren Computer verschlüsselt werden. Ebenso bemühen wir uns in einem finanziell angemessenen Rahmen darum, die Sicherheit Ihren persönlichen Daten auf unserem System sicherzustellen. TradeToro speichert keine Kartendetails von Kunden.

TradeToro wird keine Konto- oder Transaktionsdaten oder andere persönliche Daten von oder über Karteninhaber an oder von irgendjemanden verkaufen, kaufen, zur Verfügung stellen, austauschen oder in einer anderen Art und Weise übertragen, außer dem Acquirer, Visa/Mastercard-Unternehmen, oder als Antwort auf rechtskräftige staatliche Forderungen.