Bei TradeToro braucht es nur diese fünf Schritte, damit man als Bitcoin-Trader aktiv werden kann:

  1. Eröffnen Sie ein Bitcoin-Trading-Konto bei TradeToro
  2. Zahlen Sie ein bisschen Geld auf Ihr Konto ein
  3. Wählen Sie entweder Bitcoin Cash (BCH) or BTC (Bitcoin) aus
  4. Benutzen Sie so viel in von Ihrer Einlage zum Investieren, wie Sie wollen.
  5. Fangen Sie an, zu Traden – entweder, indem Sie short gehen (Verkaufen) oder long gehen (Kaufen)

Es besteht kein Zweifel, dass Bitcoin weltweit zur größten und bekanntesten Krypto- und Digitalwährung geworden ist. Bitcoin ist aktuell der Hit! Trader können jetzt ganz einfach mit dem Trading ihrer Bitcoins bei TradeToro anfangen, und zwar mit dem perfekten Investment-Instrument des Differenzkontraktes (engl. contract for difference, CFD). Mit unserer hochmodernen und vereinfachten Trading-Plattform gibt es kein Limit, wie schnell Sie Bitcoin zusammen mit anderen Währungen handeln können, jeden Tag, nonstop.

Aber warum TradeToro wählen?

Das ist eine gute Frage – und hier sind die Antworten:

  • Die Bitcoin-CFD-Trades, die TradeToro anbietet, erlauben einen Hebel von bis zu 1:20
  • Sie haben nicht so viel Geld zur Verfügung? Machen Sie sich keine Sorgen – bei TradeToro können Sie schon ab der geringen Summe von $250 mit dem BTC-Trading anfangen
  • Der Zugang zu Volatilität durch unsere Plattform ist die perfekte Ergänzung für Ihr Trading-Portfolio
  • Falls die Trends überall runter zeigen, können sie mit BTC short gehen und Gewinne machen, selbst wenn der Kurs fällt
  • 24/7 Kundenservice und technischer Service in Ihrer Muttersprache stehen Ihnen zur Verfügung
  • Trade-Durchführung mit 3 Klicks (ja, genau so simpel ist unsere Trading-Plattform einfach!)
  • Wir bieten hochmoderne Sicherheit und Schutz vor Hackern und Datendieben

Die Beliebtheit von Bitcoin: Wie ist es zur führenden Kryptowährung geworden?

Bitcoin was die allererste Kryptowährung. Allerdings ist sie auch zur am meisten respektierten, am meisten gehandelten, und am stärksten kapitalisierten Digitalwährung der Welt geworden.

Es besteht kein Zweifel, dass es mit Bitcoin-Trading konstant aufwärts geht – und einer der Hauptgründe ist die komplizierte Volatilität der Digitalwährung. Mit reichlich Höhen und Tiefen können Sie enorm von BTC-Trading profitieren, dank der großen Volatilität.

Und das ist auch genau der Grund, warum Trader aus aller Welt es im Moment lieben, Bitcoin zu traden. Auf der anderen Seite haben die Medien auch einen wichtigen Beitrag zu Bitcoin’s Beliebtheit und Volatilität geleistet. Man kann sagen, dass es schon fast dem Aktienmarkt ähnelt. Wenn Sie zum Beispiel eine Eilmeldung sehen, tritt die Volatilität von BTC schnell in Erscheinung – genau der richtige Zeitpunkt, um darauf Profit zu schlagen!

Wenn die Geschichte uns irgendetwas gelehrt hat, dann, dass Bitcoin-Trader diese Kryptowährung fast schon zwanghaft an die vorderste Front des CFD-Trading ziehen. Es ist keine Überraschung, dass Bitcoins auch als beliebte Transaktionsart verwendet werden. Sie können Produkte und Dienstleistungen online kaufen und dann einfach mit BTC bezahlen. Das Beste an der Sache: Es ist legal, Leute machen es und es ist wird nicht durch die Institutionen irgendeines Landes reguliert.

Fazit

Der Markt ist reif und kann gepflückt werden! Zögern Sie nicht und werden Sie Teil der TradeToro-Community!